Surface wiederherstellungsimage downloaden

Ich habe endlich meine Oberfläche pro 4 nach Tagen der gescheiterten Versuche zu erholen. Ein paar Anmerkungen: 1.Absolut sicher sein, Standard-Zuweisungsgröße zu wählen, wenn das USB-Laufwerk formatieren. 2. Verwenden Sie die eingebaute Windows-Software, um das ZIP-Dateibild zu extrahieren Wenn Ihr Surface Go nicht funktioniert, oder Sie bereit sind, es zu verkaufen, können Sie das offizielle Wiederherstellungsbild verwenden, um das Tablet auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Wählen Sie Extrahieren aus. Dadurch wird ein Ordner im selben Verzeichnis wie Ihre heruntergeladene Wiederherstellungsdatei erstellt, in den der Inhalt extrahiert wird. Nur eine Ergänzung Martin, nachdem dieser Prozess für einen Acer-Laptop, ASUS-Tablet und ein Surface Pro 2 verwendet, kann der Wiederherstellungsprozess ein paar Versuche dauern, um es zu bekommen, um auf dem USB-Laufwerk mit dem neuen Bild auf ihm zu booten. Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie das heruntergeladene Wiederherstellungsabbild verwenden, lesen Sie hier unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung. Zum Herunterladen des Wiederherstellungsabbilds benötigen Sie ein USB-Laufwerk. Bei Surface RT und Surface 2 sollte Ihr USB mindestens 8 GB groß sein. Bei Surface Pro-Modellen sollte Ihr USB-Stick mindestens 16 GB groß sein. Bevor wir beginnen, müssen Sie die Dateien für die Wiederherstellung zu erwerben. Dazu benötigen Sie Ihre Surface Laptop oder Surface Laptop 2 Seriennummer und einige Zeit, damit der Download abgeschlossen werden kann.

(Sie finden die 12-stellige Seriennummer auf der Unterseite Ihres Geräts.) Der Download ist etwa 9 GB, so kann es eine Weile dauern, abhängig von Ihrer Internetverbindung. Hallo ich habe Probleme ich konnte nicht herunterladen, ein rcovery Bild für Oberfläche pro 2 Größe 6,7 gb gibt es eine Lösung, um es zu tun bitten helfen Wählen Sie alle Dateien und ziehen Sie es über das USB-Wiederherstellungslaufwerk, das Sie gerade erstellt. Sie können jetzt das Wiederherstellungs-USB-Laufwerk verwenden, um Microsoft Surface zu aktualisieren oder zurückzusetzen. Da es einige Änderungen auf der Surface Recovery Download-Seite gibt, können Sie jetzt Ihr Surface Recovery-Image mit den folgenden Schritten herunterladen: 1. Gehen Sie zur gleichen URL. 2. Klicken Sie auf Weiter, ohne einzusingen. (Wenn Sie Ihr Surface noch nicht registriert haben) 3.

Wählen Sie Ihr Oberflächenmodell, geben Sie Ihre Surface Serial Number ein (siehe unter dem Trittstand Ihres Surface). 4. Coose, welche Windows 10-Version Sie herunterladen möchten. Löschen Sie die Option Systemdateien sichern auf der Wiederherstellungslaufwerkoption. Alle Optionen, um das Problem mit den automatischen Reparaturoptionen zu lösen, waren fruchtlos, und da ich den PC auch nicht zurücksetzen konnte, weil die Daten noch auf dem Laufwerk verschlüsselt waren, musste ich ein Wiederherstellungsabbild manuell greifen und stattdessen verwenden. Wenn Sie zur Eingabe eines Wiederherstellungsschlüssels aufgefordert werden, wählen Sie Dieses Laufwerk überspringen aus. Ich hätte gedacht, dass das USB-Laufwerk für NTSB formatiert werden sollte, nicht Fat32. Ist dies irgendwo für eine Wiederherstellung USB dokumentiert? Verwendet Windows 10 standardmäßig Fat32? Bitte entschuldigen Sie meine Unwissenheit in dieser Rede. Nun, da Sie über die erforderlichen Dateien verfügen, müssen Sie ein USB-Laufwerk für die Wiederherstellung einrichten.

Comments

comments

Permalenke til denne artikkelen: http://www.jegervatnet.com/surface-wiederherstellungsimage-downloaden/